Über Uns

• 1878 •


Gegründet wurde „ALWE“ von Johann-Josef Weisbender im Jahre 1878.

In den ersten Jahren wurden Eimer, Wannen und Gießkannen aus Metall hergestellt.

johann josef weisbender

Johann-Josef Weisbender

• 1936 •


Die Übernahme durch Alois-Josef Weisbender erfolgte im Jahr 1936. In den folgenden Jahren wurden weitere Produkte in das Metallsortiment aufgenommen z.B. Metallbretter zur Ablage Keramischer Artikel in Keramikmanufakturen. Im 1948 wurden die ersten Ofenrohre produziert. Im Jahre 1964 wurde die Produktionsstätte vom Ortskern, in das Industriegebiet Hillscheid verlagert.

alois josef weisbender

Alois-Josef Weisbender

• 1967 •


1967 übernahm der älteste Sohn Karl-Josef Weisbender die Geschäftsleitung. Im Jahre 1974 kam zu der Blechverarbeitung die Produktion von Zinnartikeln hinzu.

Seit 2010 konzentriert sich „ALWE“ wieder auf Ihr Kerngeschäft: Die Herstellung und den Vertrieb von Rauchrohre ans feueraluminierten und gebläuten Stahlblechen.

karl josef weisbender

Karl-Josef Weisbender

hillscheid 1936

Hillscheid
19. August 1936

1964

Erste Produktionsstätte im Ortskern Hillscheid

Ab 1964 wurde das Gebäude als Entwicklungsstätte für Blechbearbeitungsmaschinen genutzt.

Die Produktion wurde in das Industriegebiet Hillscheid verlagert.

inhaberbrief

Inhaberbrief

Weisbender, Alois
HILLSCHEID, 31. August 1936



ERSTE UNTERLAGEN

unterlagen 1
unterlagen 2
unterlagen 3